Roggenbrötchen mit Eier-Schinken-Salat

7 Points pro Protion

Rezept drucken
Roggenbrötchen mit Eier-Schinken-Salat
Anleitungen
  1. Ei in kochendem Wasser ca. 10 Minuten hart kochen, abschrecken und pellen. Ei halbieren und Eigelb herauslösen. Eiweiß und Schinken würfeln. Gewürzgurken in feine Würfel schneiden. Tomaten und Gurke waschen, Gurke in Stücke schneiden. Tomaten und Gurke waschen, Gurke in Stücke schneiden, im Wechsel mit Tomaten auf Spieße stecken und in eine Frischhaltedose geben.
  2. Eigelb mit einer Gabel zerdrücken und mit Mascarpone, Senf, Honig, Liebstöckel, Quark, Gewürzgurkenwürfeln, Gurkensud, Ei- und Schinkenwürfeln verrühren. Mit Kümmel verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Salat waschen und trocken schütteln. Brötchen halbieren, die unteren Hälften mit Salatblättern belegen und Eier-Schinken-Salat darauf verteilen. Obere Brötchenhälften aufsetzen und in Butterbrotpapier eingewickelt transportieren. Brötchen mit Tomaten-Gurken-Spießen servieren.

Frikadellenspieße mit Gurkensalat

6 Points pro Portion

Rezept drucken
Frikadellenspieße mit Gurkensalat
Anleitungen
  1. Gurke waschen und in Scheiben hobeln. Für das Dressing Joghurt mit Essig und Dill verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und unter die Gurkenscheiben heben.
  2. Zwiebel schälen und fein würfeln. Hackfleisch mit Zwiebelwürfeln, Petersilie und Quark verkneten und mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Masse 8 Bällchen formen und auf 2 Spieße stecken.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen und Frikadellenspieße darin ca. 10–12 Minuten rundherum braten. Frikadellenspieße mit Gurkensalat und Brot servieren.