0-Punkte Asiasuppe

Rezept drucken
0-Punkte Asiasuppe
Menüart Suppen
Küchenstil Asiatisch
Portionen
Portion
Menüart Suppen
Küchenstil Asiatisch
Portionen
Portion
Anleitungen
  1. Pak Choi, Chinakohl, Knoblauch, Ingwer, Austernpilze, Frühlingszwiebeln, Wasserkastanien, Paprika und Brühe in einen großen Topf geben. Mit Deckel abdecken und bei großer Hitze zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und halb bedeckt 10 Minuten simmern lassen. Sojasprossen und Zuckererbsen in den letzten 4 Minuten des Simmerns einstreuen.
  2. Sojasauce und Koriander hinzufügen und servieren.

Chinesische Hähnchen-Ananas-Pfanne

7 Points pro Portion

Rezept drucken
Chinesische Hähnchen-Ananas-Pfanne
Anleitungen
  1. Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen und warmhalten. Hähnchenbrustfilet abspülen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Lauchzwiebeln waschen und in Scheiben schneiden. Paprika waschen, halbieren, entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  2. 1 TL Öl in einem Wok oder einer tiefen Pfanne erhitzen. Hähnchenstreifen ca. 5 Minuten unter Rühren anbraten, herausnehmen und beiseitestellen. Restliches Öl erhitzen und Lauchzwiebeln, Paprika und Ananas ca. 2–3 Minuten unter Rühren anbraten.
  3. Temperatur reduzieren, Ingwer und 5-Gewürz-Pulver dazugeben und ca. 1–2 Miuten garen. Hähnchenstreifen mit Sojasauce dazugeben und ca. 1 Minute garen. Hähnchen-Ananas-Pfanne mit Reis servieren.

Bunte Chinapfanne mit Tatar

7 Points pro Portion

Rezept drucken
Bunte Chinapfanne mit Tatar
Anleitungen
  1. Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Öl in einem Wok oder einer großen Pfanne erhitzen und Tatar darin ca. 5 Minuten anbraten. Chinakohl und Karotten in Streifen schneiden, Knoblauch zerdrücken, alles zufügen und weitere ca. 5 Minuten dünsten.
  2. Frühlingszwiebeln in Stücke und Paprika in Streifen schneiden, mit abgetropften Sojabohnenkeimlingen zufügen und kurz mitbraten. Wasser, Sambal Oelek und Sojasauce einrühren und alles mit Chinagewürz und Salz würzen. Gegarte Nudeln untermischen, abschmecken und servieren.

Broccolicurry mit roten Linsen

6 Points pro Portion

Rezept drucken
Broccolicurry mit roten Linsen
Anleitungen
  1. Zwiebel schälen und würfeln. Karotte schälen und in Stifte schneiden. Öl in einer Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und Currypaste, Zwiebelwürfel und Karottenstifte darin ca. 3 Minuten anbraten.
  2. Linsen und Broccoliröschen dazugeben, mit Kokosmilch und Brühe ablöschen und mit Deckel ca. 15 Minuten köcheln lassen. Cashewnüsse fettfrei in einer Pfanne auf mittlerer Stufe 1–2 Minuten rösten und grob hacken. Broccolicurry mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Cashewnüssen bestreut servieren.

Asia-Nudelpfanne mit Broccoli

5 Points pro Portion

Rezept drucken
Asia-Nudelpfanne mit Broccoli
Anleitungen
  1. Mie-Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Karotten in Scheiben und Frühlingszwiebeln in Stücke schneiden, Broccoli in Röschen teilen. Öl in einer großen Pfanne oder in einem Wok erhitzen, Broccoliröschen und Karottenscheiben darin ca. 10 Minuten auf höchster Stufe dünsten. Frühlingszwiebelstücke dazugeben und ca. 5 Minuten garen. Sojasprossenkeimlinge und Nudeln dazugeben und erwärmen. Nudelpfanne mit Salz, Pfeffer, Sojasauce und Chilipulver abschmecken. Ei verquirlen, darübergeben und stocken lassen.

Asia-Nudelpfanne mit Broccoli

5 Points pro Portion

Rezept drucken
Asia-Nudelpfanne mit Broccoli
Anleitungen
  1. Mie-Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Karotten in Scheiben und Frühlingszwiebeln in Stücke schneiden, Broccoli in Röschen teilen. Öl in einer großen Pfanne oder in einem Wok erhitzen, Broccoliröschen und Karottenscheiben darin ca. 10 Minuten auf höchster Stufe dünsten. Frühlingszwiebelstücke dazugeben und ca. 5 Minuten garen. Sojasprossenkeimlinge und Nudeln dazugeben und erwärmen. Nudelpfanne mit Salz, Pfeffer, Sojasauce und Chilipulver abschmecken. Ei verquirlen, darübergeben und stocken lassen.