0-Punkte Asiasuppe

Rezept drucken
0-Punkte Asiasuppe
Menüart Suppen
Küchenstil Asiatisch
Portionen
Portion
Menüart Suppen
Küchenstil Asiatisch
Portionen
Portion
Anleitungen
  1. Pak Choi, Chinakohl, Knoblauch, Ingwer, Austernpilze, Frühlingszwiebeln, Wasserkastanien, Paprika und Brühe in einen großen Topf geben. Mit Deckel abdecken und bei großer Hitze zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und halb bedeckt 10 Minuten simmern lassen. Sojasprossen und Zuckererbsen in den letzten 4 Minuten des Simmerns einstreuen.
  2. Sojasauce und Koriander hinzufügen und servieren.

0-Punkte-Ratatouillesuppe

Rezept drucken
0-Punkte-Ratatouillesuppe
Menüart Suppen
Portionen
Portion
Zutaten
Menüart Suppen
Portionen
Portion
Zutaten
Anleitungen
  1. Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Zucchini und Paprika würfeln. Alles in einem großen Topf in etwas Wasser fettfrei anschwitzen. Tomaten und Brühe, Kräuter und Gewürze dazugeben und bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und nach Belieben etwas Essig abschmecken.

Hühnersuppe

5 Points pro Portion

Rezept drucken
Hühnersuppe
Anleitungen
  1. Karotten und Sellerie schälen. Karotten in Scheiben und Sellerie in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Lauch waschen und in Ringe schneiden. Hähnchenbrustfilets und Hähnchenkeulen abspülen und trocken tupfen.
  2. Öl in einem Topf erhitzen. Karottenscheiben, Lauchringe, Sellerie- und Zwiebelwürfel darin ca. 5 Minuten anbraten. Mit Brühe ablöschen. Hähnchenbrustfilets und Hähnchenkeulen zufügen, aufkochen und zugedeckt ca. 45 Minuten garen.
  3. Hähnchenbrustfilets und -keulen herausnehmen und würfeln bzw. das Fleisch vom Knochen lösen. Hähnchenfleisch mit Suppennudeln in die Suppe geben und weitere ca. 5-10 Minuten garen. Mit Petersilie verfeinern, mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.